Orakel für die 15. KW

Diese Woche hält wieder einige Verführungen bereit. Reichtum und Unabhängigkeit werden begleitet von der Manipulation und dem Blick für das Wesentliche.

Wir stehen in dieser Woche also vermehrt dem Zwiespalt gegenüber, dem Zwiespalt zwischen „ich will aber gern“ und „ist das wirklich nötig?“. Da es gerade die Manipulation ist, drohen wir uns unüberlegt schnell in die Nesseln zu setzen.

Verhandlungen und Reflektion haben diese Woche auch ihren Einfluss. Es gibt also durchaus doch etwas in den Verlockungen zu gewinnen. Doch wir müssen geschickt sein, abwägen und hinterfragen. Was lohnt sich wirklich, was birgt ein hohes Risiko?

Eine Woche vieler Möglichkeiten, in der wir selbst unseres Glückes Schmied sind – in Abhängigkeit unseres Verhandlungsgeschicks.

Be blessed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.